Über uns

Wachstum durch hohe Qualität

Das Teehaus Spindler ist mit seinem erfolgreichen Online Konzept in der vergagenen Zeit stark gewachsen. Seit der Gründung zu Beginn 2017 haben wir viel experimentiert, getestet und erprobt. Unzählige Liter an Tee wurden verkostet und zahlreiche Ideen und Verbesserungen notiert und analysiert. Geradae zu Beginn des Projekts haben wir sehr viel Input von Freunden, Bekannten und der Familie erhalten. Unsere gute Seele, die für unsere Grafik mit verantwortlich ist, hat das ein oder andere Mal schon viel Herzschmerz gehabt, nachdem in der Konzeptionsphase alles mehrfach umgeschmissen wurde. Es stand fest, dass wir ein Online Händler werden möchten für Premium Tee und den Kunden ein Erledbnis zu Hause bieten möchten. Unzählige Stunden und Tage verbrachten wir mit Ideenfindung und Konzepten und beschlossen im Februar 2017 einfach mal zu starten und Erfahrungen zu sammeln. Der Webshop www.teehaus-spindler.de ging also online.

einfach mal starten!

Innerhalb kürzester Zeit erhielten wir zahlreiche Bestellungen und erweitereten schnell unsere Vertriebswege. Doch waren wir mit der Auswertung des Feedbacks der Kunden und unseren eigenen Erfahrungen nach dem Start die ein oder andere Herausforderung da. Daraus resultierend optimierten wir das ein oder andere Mal unsere Verpackungskonzepte und das Produktportfolio bis zum heutigen Stand. Der Erfolg gibt uns heute sicherlich Recht. Durch die stetige Optimireung hatten wir gerade zu Beginn das ein oder andere Mal mit Lieferengpässen zu kämpfen und mussten das gemeinsam mit unseren Partnern und Lieferanten viel anpassen und verändern.

lange Lieferzeiten aufgrund der vielen Bestellungen in 2017

Schnell mussten wir zum Start Räume finden und entsprechend ausstatten. Es folgten die ersten Berührungen mit rechltichen Themen und dem HACCP Konzept für die Manufatur des Teehaus Spindler. Das Projekt hatte sich von vorne herein anderes entwickelt, wie wir es uns vorgestellt hatten. Der erste Ware unserer Lieferanten war innerhalb weniger Tage ausverkauft und wir kamen nicht mehr hinterher. Immer mehr Bestellungen kamen über unsere Portale rein und es wurde richtig spannend für uns. Es stellten sich sehr lange Lieferzeiten ein und wir mussten den Online Shop, den ebay Shop und unsere Angebote bei real.de ersteinmal wieder aus dem Netz nehmen und uns neu finden. Es war zu viel auf einmal.

Ein Weg war mit unseren Partnern und Lieferanten die Produktion und der Versand zu verlagern und schnell fiel die Entscheidung auf Hamburg als deutsche Tee-Hauptstadt und den Landkreis München. Die Verwaltung verbleibt bis heute in München Schwabing. Als reiner Online Händler konnten wir damit dann Mitte 2017 wieder live gehen und  die Nachfrage nach unseren Premiumprodukten wieder sicherstellen.

zwei neue Marken werden geschaffen Ende 2017

Die Marke des Teehaus Spindler ist Ende 2017 dann auch weiter gewachsen. Für den italienischen Sprachraum entwickelten wir die Marke “casa del té” und für den spanischen Sprachraum die Marke “case de té”. Seitdem sind wir mit einem gezielten Produktportfolio auch in Italien und Spanien vertreten über entsprechende Partner vor Ort. Diese Kooperationen und diese Vernetzung bringen uns als Teehaus Spindler weiter nach vorne und stärkt uns weiter.

Relaunch des Online Shops in 2018

Im Juni 2018 entschieden wir uns das Thema der Lieferperformance weiter zu optimieren und starteten parallel unseren Vertrieb auf Amazon und über einen neuen Online Shop. Hier kann man seitdem viele Informationen und Berichte rund um das Thema Tee und unsere Produlte finden in unseren Blog. Im Zuge dessen haben wir unsere Produkte nochmals überarbeitet auf Basis der Rückmeldungen unserer Kunden. Das Wachstum ist nun in einem gesunden und verträglichen Umfang und wir schaffen es die Ware zeitnah zu unseren Kunden zu bringen. Mittlerweile haben wir Bestellungen aus Deutschland, Österreich, Frankreich, Belgien, Niederlande, Luxemburg und Schweden erhalten und konnten auch einige Teefachhändler für uns gewinnen, die unsere Premium Produkte anbieten.

Wir haben eine sehr lehrreiche Zeit hinter uns, die uns viel Spaß, Freude und viele Stunden auf der Couch mit dem Laptop gebracht hat. Am Ziel wähnen wir uns noch nicht und freuen uns schon auf das was kommen wird in der Zukunft.

Danke!

Im Namen des Teams danken wir allen, die uns bisher begleitet und unterstützt haben und trinken darauf erstmal eine Tasse Tee!

Gründer und Geschäftsführer des Teehaus Spindler